Wir kämpfen für die Anerkennung der Komplementärmedizin! 

Der Dachverband Komplementärmedizin Dakomed setzt sich dafür ein, dass der Verfassungsartikel 118a Komplementärmedizin nicht leerer Buchstabe bleibt, sondern die Kernforderungen von Bund und Kantonen effektiv umgesetzt werden. Wir schauen der Politik, den Behörden und Verwaltungen auf die Finger und wir nehmen Einfluss auf die Entscheidungen. Der Komplementärmedizin soll es nicht wie der Mutterschaftversicherung ergehen, die erst 60 Jahre nach ihrer Aufnahme in die Verfassung umgesetzt wurde.

Wir setzen uns ein für:

  • die Förderung der integrativen Medizin (Zusammenarbeit von Schul- und Komplementärmedizin),
  • die Aufnahme ärztlicher Richtungen der Komplementärmedizin in die Grundversicherung und in die weiteren Sozialversicherungen (SUVA, Militär- und Invalidenversicherung),
  • die Förderung von Lehre und Forschung,
  • die Schaffung nationaler Diplome und kantonaler Berufszulassungen für nichtärztliche Therapeuten
  • und die Sicherstellung der Heilmittelvielfalt.


News

Vor 20 Jahren wurde die Union komplementärmedizinischer Ärzteorganisationen gegründet

Zu Beginn des Jahres 1996 fanden unter dem engagierten Vorsitz des damaligen FMH-Präsidenten, H.H. Brunner, und mit verdienstvoller Unterstützung durch den Leiter des FMH-Rechtsdienstes, Ch. Hänggeli, intensive Sitzungen der FMH mit einer "Arbeitsgruppe Komplementärmedizin" statt, welche zur Gründung der Union führten, am 23. Mai 1996 wurden die Statuten unterzeichnet.

mehr lesen

Kooperation zwischen EMR und Medgate

Seit April 2016 arbeiten EMR und Medgate als Kooperationspartner zusammen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird Medgate den EMindex nutzen, um Ratsuchenden qualifizierte Therapeutinnen und Therapeuten nennen zu können.

mehr lesen

Wir gratulieren Weleda zum Gewinn des Swiss Ethics Award 2016

Nachhaltiges und ethisches Wirtschaften zahlt sich aus: Für das Projekt „Ethische Beschaffung natürlicher Rohstoffe“ wurde die Weleda AG mit dem diesjährigen Preis des Swiss Excellence Forum ausgezeichnet. 

mehr lesen

Komplementärmedizin im Kanton Thurgau

Wiler Nachrichten April 2016 - Ein Editorial von Nationalrätin Edit Graf-Litscher zur Komplementärmedizin im Thurgau

mehr lesen